Unser Verein

Chronik der Lucky Stars Hannover

Es waren einmal 14 Menschlein, die wollten Geselligkeit, Bewegung und geistige Fitness. Sie alle hörten den Begriff „Square Dance“ und sagten sich, oh ja, hört sich gut an, das wollen wir probieren! Was braucht man denn dazu?

Schuhe? – hab ich!     Spass? – hab ich!     Den Willen zum Lernen? – oh,wie in der Schule!     Lehrer? – da ist doch diese Neue, ob die es uns zeigen mag?     Ein paar Helferlein (auch Angel genannt)? – na klar, gucken wir doch mal, wer es schon kann!     Natürlich einen Raum!? – da hat doch die VHS einen Gymnastikraum, den sie nicht braucht!

So fanden sich im Oktober 2009 siebzehn Menschlein zusammen, um dann jeden Mittwoch dem Hobby Square Dance zu frönen.

Im Februar 2010 – ein kleiner Schock! Der Raum stand nicht mehr zur Verfügung und es waren so viele Figuren noch nicht gelernt! Was nun?

Grosse Besprechung! → ein paar Telefonate später hatten sie einen neuen Raum und sogar einen zweiten Lehrer dazu!

Nur ein Name fehlte noch. Lange wurde überlegt und geplant. Dann:

Am 01. Januar 2011 waren die Lucky Stars Hannover geboren!

Nun wurde schön weiter geübt und am 26.Februar 2011 stand das Examen an – auch Graduation genannt.

Fleißig tanzen, klönen, feiern – Oh, ist Square Dance schön!

Im Februar 2012 fragten sich all diese Lucky Menschlein: „Wollen wir noch mehr Menschlein zeigen, wie schön doch Square Dance bei den Lucky Stars ist?“

Jaaaaaah!“ riefen alle → seitdem werden weitere 8 Menschlein mit Square Dance vertraut gemacht.

Und solange die Lucky Stars leuchten, werden Sie tanzen und lachen!!!